Sprossen

Innenliegende Sprossen - auf Dauer in das Scheibenzwischenraum montiert, erhältlich in verschiedenen Farben und Breiten von 8mm, 18mm, 26mm, bis 45mm. Die Minimale Distanz zwischen den Glassscheiben ist 12mm.Innenliegende Sprossen
Aufgeklebte Sprossen - sind Elemente von demselben Stoff wie Fenster, mit unterschiedlichen Formen und Farben, an den Seiten der Scheibe aufgeklebt. Von der Weite sehen sie korrekt aus, aber von Innen kann man erkennen, dass das Scheibenzwischenraum sich nicht immer ästetisch präsentiert.Aufgeklebte Sprossen
Wiener Sprossen - parallel der aufgeklebten Sprosse wird eine sogenannte blinde Sprosse ( duplex ) montiert, das den Anschein erweckt, das Fenster besteht aus kleineren Glassscheiben. Die verfügbaren Breiten der wiener Sprossen sind 20mm, 24mm, 30mm.Wiener Sprossen
Konstruktionssprossen - sind ein Element des Fensters und werden im derselben Stoff und Farbe erstellt. Sie teilen die Glassscheibe auf kleinere Teile. Als so eine Sprosse wird z.B. der Balkonstulp angesehen. Die Breiten von 60mm bis 100mm sind verfügbar -(Systemabhängig).Konstruktionssprossen
Aufsatzsprossen - aus geschäumten PVC gefertigt. Das ist dekoratives Element des Holzfensters. Diese Sprossen kann man von einer oder beiden Seiten des Glases stecken ohne das Glas zu teilen und Wiener Sprossen (duplex) zu verwenden. Die verfügbaren Breiten: 28 mm, 45 mm, 65 mm.    Szpros nakładkowy